Blog

Coaching: Auch das geht online!

Nutzen Sie die Vorteile der digitalen Welt für Ihre individuelle Weiterentwicklung!

coaching-online-leadershipVielleicht kennen Sie das: Sie haben einen Konflikt in Ihrem Team, Sie möchten Ihre Führungskompetenzen weiter ausbauen oder endlich mal das Zeitmanagement verbessern. Wenn Ihnen jetzt jemand unkompliziert und professionell zur Seite stehen könnte, wären ihre nächsten Schritte leichter und langfristig wirksamer. Ein professionelles EinzelCoaching ist hier eine Option für Sie. Das geht (nicht nur in der Corona-Zeit) auch virtuell per Videochat.

Im Coaching unterstützt Sie ein erfahrener, zertifizierter Coach persönlich dabei, mittels Fragen und bestimmten Methoden Lösungsansätze für Ihr konkretes Problem oder Anliegen zu entwickeln. Neben klassischen Coaching-Themen wie Karriere, Konflikt- oder Führungsthemen arbeiten wir mit unseren Klient*innen aktuell häufig an Anliegen wie

  • die Vereinbarung von Arbeit und Familie / Kinderbetreuung,
  • die Führung von virtuellen Teams,
  • Arbeitsinhalte und Projekte, die in der aktuellen Situation nicht wie geplant durchgeführt werden können,
  • Unsicherheiten in Bezug auf die Sicherheit des eigenen Unternehmens oder des eigenen Arbeitsplatzes.

Vielleicht treibt eins dieser Themen auch Sie aktuell um?

Coaching als Hilfe zur Selbsthilfe geht auch bequem vom Laptop/Tablet/Smartphone – als Online-Coaching, also einem professionellen, virtuellen Gespräch per Video, über digitale Tools wie Zoom, Skype oder MS Teams etc. Das kann Ihnen den Einstieg erleichtern, z.B. wenn Ihre Zeit extrem knapp ist, Sie aktuell ohnehin virtuell arbeiten oder Sie sich auch einmal kurzfristig einen Ratschlag oder eine*n Sparringspartner*in zu ihrem Thema wünschen.

coaching-herausforderungDie Covid19-Maßnahmen haben einige bisher verbreitete Bedenken in Bezug auf virtuelle Zusammenarbeit zerstreut: Ein Großteil von uns arbeitet nun schon seit Monaten überwiegend virtuell, und wir versuchen die damit verbundenen Herausforderungen zu meistern. Wir halten kleine und größere Meetings und Veranstaltungen online ab, von denen wir früher nicht gedacht hatten, dass das möglich sei. Manche denken auch schon über die strategischen „Take-Aways“ aus der aktuellen Situation für die Zeit nach der Epidemie nach (zum Beispiel: weniger Reisen, mehr virtuelle Teamarbeit, Digitalisierung von Prozessen etc.).

Und auch für die Digitalisierung von Coaching wirkt die aktuelle Situation wie eine Triebfeder – und das ist eine Chance für die Zukunft! Wir stellen in unserer aktuellen Arbeit fest, wie gut Online-Coaching funktioniert, um

  • räumliche Distanzen virtuell zu überbrücken. Sie und Ihr Coach können virtuell an unterschiedlichen Orten Deutschlands/der Welt miteinander arbeiten.
  • Zeit (und Kosten) für An- und Abfahrt zu sparen, für Sie und Ihre*n Coach / Berater*in.
  • Beratung „on-the-job“ zu bekommen: Sie können dann Beratung oder Hilfe zur Selbsthilfe bekommen, wenn Sie es wirklich brauchen. Mit (auch kurzfristig geplanten) Coaching-Sitzungen von 60-120 Minuten online, die auch mitten in Ihren Arbeitstag eingeplant werden können.
  • die volle Bandbreite von Tools und Methoden im Coaching zu erleben, zugeschnitten auf Ihre individuellen Bedarfe: Der Einsatz von Online-Tools wie zum Beispiel eines digitalen Whiteboards, mindmeister oder Miro, ermöglicht noch bessere Visualisierungen bei innovativen und bewährten Coaching-Methoden wie dem Inneren Team, Systemischen Aufstellungen oder Coaching-Klassikern wie der „Wunderfrage“.
  • eine tragfähige, vertrauensvolle Arbeitsbeziehung mit Ihrem Coach herzustellen. Die Wissenschaft zeigt, dass Coaching auf Distanz vergleichbar gute Coach-Klienten-Beziehungen und Problemlösungen schafft wie Präsenzcoaching (Berry et al., 2011).
  • mit verschlüsselter Datenübertragung auch online einen sicheren Kommunikationsaustausch zu gewährleisten.
  • nicht zuletzt auch nachhaltig zu handeln: Weniger Reisen / Anfahrten = Bessere Klima-Bilanz des Online-Coaching-Prozesses.

Natürlich heißt das nicht, dass Coaches / Berater*innen und Klient*innen zukünftig komplett auf persönliche Treffen vor Ort verzichten müssen oder sollten. Coaching-Sitzungen in Verbindung mit modernen digitalen Medien haben aber viele oben beschriebene Vorteile. Nutzen Sie also die Möglichkeiten der Digitalisierung für sich, wenn Sie bisher z.B. das Finden von Zeit oder eines passenden Coachs in Ihrer Stadt davon abgehalten hat.

Gerne stehen wir Ihnen für die Klärung Ihres Anliegens zur Verfügung. Und wir klären gemeinsam mit Ihnen, ob Online-Coaching das Richtige für Sie ist. Kommen Sie einfach auf uns zu. Unsere Führungskräftecoaching – online finden sie hier.

Weitere Links und Informationen zum Thema Online-Coaching:

 

Referenzen:
Studie: Berry, R. M., Ashby, J. S., Gnilka, P. B. und Matheny, K. B. (2011). A comparison of face-to-face and distance coaching practices: Coaches’ perceptions of the role of the working alliance in problem resolution. Consulting Psychology Journal: Practice and Research, 63(4), S. 243-253.

 

| | 0 |

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name*

Email*


Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.