Louisa van Baal

„Offenheit ist ein Schlüssel, der viele Türen öffnen kann.“ (Ernst Ferstl)

"Die Kultur braucht das Gespräch."
(Nicolas Nowack)

Louisa van Baal hat von 2015 bis 2020 „Deutsch-Französische Studien: Grenzüberschreitende Kommunikation und Kooperation“ an der Universität des Saarlandes und an der Université de Lorraine studiert. Von Oktober 2020 bis April 2021 absolvierte sie an der International Elias Canetti Society in Russe (Bulgarien) ein Praktikum im Bereich Kulturmanagement. Seit September 2021 unterstützt sie denkmodell als Teamassistenz bei allen organisatorischen Belangen – und bewahrt dabei immer Fokus und Ruhe, auch wenn’s mal stressiger zugeht.
Louisa van Baal interessiert sich für Fremdsprachen, darunter Französisch, Bulgarisch und Niederländisch, und liebt es, in verschiedene kulturelle Kontexte einzutauchen. So lebte sie innerhalb von 5 Jahren in 5 verschiedenen Städten.

Nach der Arbeit geht Louisa gern Bouldern oder auf Erkundungstour durch ihre neue Wahlheimat Berlin.

Wir benachrichtigen Sie gern!

Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir melden uns, sobald es einen neuen Termin gibt. Bis bald, Ihr denkmodell-Team.

Vereinbaren Sie jetzt ein Vorgespräch

In diesem Gespräch finden wir gemeinsam heraus, ob diese Ausbildung zu Ihnen passt.

Schön, dass Sie sich mit uns weiterbilden möchten!

Bitte geben Sie hier alles Wissenswerte für uns ein.

Schön von Ihnen zu hören!

Schreiben Sie uns doch ein paar Worte zu Ihrem Anliegen und gern auch, wann und wie wir Sie am besten erreichen können. Bis bald, Ihr denkmodell-Team.