Unternehmensverantwortung

Als Beraterinnen und Berater stehen wir für Organisationen mit Sinn. Erst recht, wenn es um unsere eigene unternehmerische Verantwortung geht. Wirtschaftliche, soziale und ökologische Nachhaltigkeit heißen für uns konkret:

denkmodell-Beratung-Organisationsentwicklung-Moderation-Trainingdenkmodell-Organisationsentwicklung-Beratunggls-denkmodell-nachhaltig

 

Schonung natürlicher Ressourcen

Ökostrom: Unsere Büros und Server werden seit jeher mit 100% Ökostrom von Lichtblick betrieben.
CO2-Kompensation: Wo Flüge unvermeidlich sind, gleichen wir den CO­­2-Ausstoß über entsprechende Kompensationen durch Atmosfair aus.
Arbeitsweg: Wir ermuntern unsere Mitarbeitenden, ökologische und gesundheitsförderliche Verkehrsmittel zu verwenden. Über 80% des denkmodell Teams nutzt ausschließlich öffentliche Verkehrsmittel bzw. das Fahrrad für den Arbeitsweg. Bei denkmodell gibt es bereits mehrere Dienstfahrräder (s.u. Gesundheit und Sicherheit).
Bahnfahrten: Beratung ist reiseintensiv. Wo immer möglich, geben wir der Bahn den Vorzug vor dem Flugzeug, vor allem auf innerdeutschen Flügen. Dazu stattet denkmodell alle festangestellten Berater/innen mit einer BahnCard50 aus, die auch zur privaten Nutzung der Bahn Anreize schafft.
Bio, Regional & Fair: Für Catering und Seminarverpflegung greifen wir auf bio-zertifizierte und vorzugsweise regionale Produkte zurück. Dass unser Kaffee nicht nur denkmodell-Beratung-Organisationsentwicklung-Moderation-Traininglecker, sondern auch fair gehandelt ist, versteht sich von selbst – er kommt aus der DeKene-Rösterei in Kehna.
Umweltpapier: Wir versuchen Druck von Papier zu vermeiden. Für unsere täglichen und internen Ausdrucke verwenden wir ausschließlich 100% recyceltes Druckpapier.

Wirtschaftliche Fairness

Wettbewerb: Die Regeln des fairen Wettbewerbs zu wahren ist für uns selbstverständlich; Preisabsprachen und regelwidrige Absprachen lehnen wir ausnahmslos ab. Wir sind froh, uns über qualitativ hochwertige und wirtschaftlich attraktive Angebote am Markt durchzusetzen.
Korruptionsbekämpfung: Wir lehnen jeglichen Missbrauch anvertrauter Entscheidungsmacht für private Zwecke ab. Eine schriftlich bindende Selbstverpflichtung, jegliche Formen der Bestechung, Vorteilsgewährung oder Vorteilsnahme zu unterlassen, ist fester Bestandteil aller Arbeitsverträge und unabdingbare Grundlage der Zusammenarbeit.
Gewinnbeteiligung: Wir freuen uns gemeinsam über gelungene Leistung als ganzes Team und beteiligen alle Mitarbeitenden finanziell am Firmenerfolg.

Finanzen

Wir nutzen für unsere Finanz-Angelegenheiten die GLS-Gemeinschaftsbank eG, die erste soziale und ökologische Bank, die Kredite an nachhaltige Unternehmen für sozial, ökologisch und ökonomisch sinnvolle Projekte vergibt. 

Gesundheit & Sicherheit

Sicherheit auf Reisen: Das Thema Sicherheit ist untrennbar mit unserer Arbeit verbunden. Damit zusammenhängenden Risiken beugen wir mit einer für alle Mitarbeitenden verbindlichen Richtlinie „Sicherheit auf Reisen“ vor. Sie räumt der Sicherheit und Gesundheit aller Beteiligten oberste Priorität ein und ist bindender Bestandteil aller Arbeits- und Werkverträge.
Betriebssport: Beratung kann stressig sein. Wir fördern präventive sportliche Aktivitäten unserer Mitarbeiter (u.a. nehmen wir an der diesjährigen Berliner Wasserbetriebe Team-Staffel teil.)
Dienstfahrrad: Wir ermuntern unsere Mitarbeitenden zu einem gesunden Arbeitsweg. Daher bieten wir unseren Mitarbeitern keinen Dienstwagen, wohl aber ein persönliches Dienstfahrrad. Informationen zur Handhabe durch das Finanzamt siehe hier.

Arbeitsplatzgestaltung

Faire Arbeitsverträge: Alle festen Mitarbeiter/innen des denkmodell-Teams sind sozialversicherungspflichtig und unbefristet angestellt. Studentische Aushilfen und Praktikant/innen erhalten eine angemessene Vergütung deutlich über Mindestlohn.
Gelebte Diversität: In unserer Arbeit erleben wir es immer wieder: Vielfalt belebt. Daher setzen wir auf ein divers aufgestelltes denkmodell-Team mit einem ausgewogenen Verhältnis von Männern und Frauen. In der Leitungsebene wie auch in der gesamten Mitarbeiterschaft sind Frauen und Männer zu ungefähr gleichen Anteilen vertreten.
Teilzeitmodelle & Home-Office: Wir bieten Mitarbeiter/innen wie auch Führungskräften maßgeschneiderte Arbeitsplatzmodelle mit Teilzeitoption und Home-Office-Möglichkeit, passend zur jeweiligen Familien-Situation. Derzeit arbeitet ein Drittel der festangestellten Mitarbeiter/innen in Teilzeit. Alle Vorteile sowie eine aktuelle Arbeitgeberbewertung finden Sie hier.

Datenschutz

Server: Kundendaten und Emails lagern auf unserem eigenen Server. Dieser ist physisch und über eine äußerst leistungsfähige Firewall gegen unbefugten Zugriff geschützt.
Website: Zum Schutz unserer Kundendaten verwenden wir auf unserer Website vorrangig HTTPS. Sie erkennen es an dem Schloss-Symbol vor der Website.
Vollverschlüsselung: Die Rechner unserer festangestellten Mitarbeiter/innen sind vollverschlüsselt gemäß dem hohen Standard AES-256. So bleiben auch im Falle eines Verlustes des ganzen Laptops alle Kundendaten vor fremdem Zugriff geschützt.
Cloud: Um innerhalb eines Beratungsauftrags Daten mit Kunden auszutauschen stellen wir einen eigenen Cloud-Dienst bereit. Dieser basiert auf Seafile, einer OpenSource Software und wird ausschließlich auf einem denkmodell-eigenen Server betrieben. Alle Daten werden dabei client-seitig voll verschlüsselt, so dass keine unverschlüsselten Daten über Internet-Verbindungen versendet werden.

Lokale Verantwortung

Engagement: Als Berliner Beratungsunternehmen mit internationaler Ausrichtung in Sichtweite der alten deutsch-deutschen Grenze erleben wir tagtäglich vor unserer Bürotür, wie gesellschaftliche und ökonomische Veränderungen „unseren Kiez“ erfassen. Daher unterstützen wir Kiez-Initiativen für ein offenes, buntes und multi-kulturelles Kreuzberg für alle. Ein Beispiel für unser Engagement ist die Zusammenarbeit mit dem Verein „Start with a friend“ - lesen Sie mehr hierzu in unserem Blog. Sollten Sie Interesse an einer Beratung außerhalb unserer üblichen Honorarpreise haben, kontaktieren Sie uns gern unter: berlin@denkmodell.de.