Büroteam

Giulia Bressan

„This top is the place where nobody goes, you just imagine, you just imagine it all.“ (Robert Smith – The Cure)

Ein Ziel vor Augen zu haben, was nach vorne treibt – das ist Giulia Bressan wichtig. Dass sich das Ziel beim Gehen verändern kann, weiß sie und findet es auch gut so.

Giulia Bressan hat sich früh für Sprachen und Kunst interessiert und es geschafft, beide Leidenschaften bis heute in ihr Leben zu integrieren. Sie studierte Kunst-, Musik-, Filmgeschichte in Bologna und zog im Anschluss daran nach Berlin, wo sie lange in einer Galerie für Fotografie arbeitete.

Inzwischen ist Giulia Bressan seit mehr als fünf Jahren unentbehrlich im denkmodell-Büro. Sie arbeitet gerne mit Menschen, die selbst mit Leidenschaft bei der Sache sind. Als Projektassistentin unterstützt sie Berater/innen und Kunden und kümmert sich um einen reibungslosen Ablauf der Ausbildung „Beratung & Organisationsentwicklung“.

Ihren größten Traum wird sich Giulia Bressan nie verwirklich können: Mit einer Zeitmaschine ins London der 1970er und 1980er-Jahre zu reisen. Stattdessen möchte sie aber zumindest bald einmal die Küsten Englands bereisen – mit der Kamera in der Hand.

Arbeitssprachen

  • Italienisch
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch