Termine auf Anfrage

Agile Methoden

Design Thinking, Scrum, Kanban, Lean, Selbstorganisation: Sie haben den Überblick verloren? Dann trainieren Sie Ihr agiles Methodenverständnis mit uns.

Agile Methoden Termine auf Anfrage


Kurssprachen: deutsch, englisch, spanisch, französisch

Auf einen Blick

  • Wir kommen zu Ihnen – egal ob in Deutschland, Europa oder weltweit
  • Folgende Sprachen bieten wir an: deutsch, englisch, spanisch oder französisch
  • 1 bis 3 Tage Training (gut kombinierbar mit Selbst- und Zeitmanagement)
  • Wir schauen zuerst auf Ihre Bedarfe und Methoden, die Sie bereits benutzen: Welche Art von Orientierung braucht es? Wo gibt es Herausforderungen? Wo brauchen Sie neue Impulse?
  • Je nach Methodenbedarf arbeiten wir ab 6 bzw. 12 Teilnehmenden mit zwei Trainer*innen
  • Online-Vorabfrage, um konkrete Bedarfe, bisherige Erfahrungen und bereits eingesetzte Methoden zu erfassen

Agilität und Selbstorganisation sind derzeit in aller Munde, und gleichzeitig gehen die Reaktionen zum Thema weit auseinander – vom Heilsbringer bis zum Reizthema. Die Wahrheit liegt bekanntermaßen irgendwo dazwischen.

Organisationen suchen zunehmend nach neuen, flexibleren Formen der Zusammenarbeit. Agilität wird dabei häufig als Schlagwort gebraucht – bleibt aber dabei nicht selten nebulös. Wir laden die Teilnehmenden in diesem Training ein, sich ein eigenes Bild zu machen und agile Anwendungsfelder für sich zu entdecken. Sie lernen die wichtigsten Konzepte kennen, tauchen in ausgewählte Methoden ein und reflektieren gemeinsam, ob und wie sich diese agilen Ansätze in ihren Arbeitskontext übersetzen lassen – und wo es ggf. andere Herangehensweisen braucht.

Unser Training richtet sich an Teams, Führungskräfte und Entscheider*innen von Organisationen, die zukünftig agiler arbeiten wollen oder sollen.

Die Teilnehmenden erhalten (je nach Bedarf) einen Überblick über Anwendungsgebiete von Agilität und agile Methoden. Mit spielerischen Übungen lernen Sie ausgewählte Methoden kennen und reflektieren über Haltungsfragen, Transfermöglichkeiten sowie Begrenzungen. Idealerweise können wir bereits im Training mit Fallbeispielen aus Ihrer Organisation arbeiten. Alternativ entwickeln wir mit Ihnen für das Anwenden der agilen Methoden einen „Testballon“. Die Teilnehmer*innen gewinnen Wissen und Sicherheit in Bezug auf agile Methoden  in ihrem Arbeitsalttag­ und können Ihre Ideen (dort) sofort umsetzen!

  • Einführung & Überblick: Warum braucht es Agilität? Was ist das eigentlich? Was ist wirklich neu?
  • Agile Prinzipien als gemeinsame Klammer
  • Methodenübersicht: Welche Methoden gibt es, und wofür eignen sie sich?
  • Ebenen von Agilität in Organisationen
  • Praktische Einblicke in die bekanntesten Methoden: Design Thinking, Scrum, Kanban und OKR
  • Selbstorganisation von Teams: Voraussetzungen, Arbeitsweisen und Entscheidungsfindung
  • Tools zur Unterstützung hin zu einer agilen Arbeitsweise
  • Erste Schritte zu mehr Agilität innerhalb der Organisation

Anhand einer Vorabfrage identifizieren wir konkrete Bedarfe zum Themenfeld Agilität und agile Methoden in Ihrer Organisation. Diese Bedarfe bilden die Basis für unser Trainingskonzept: Ob praktischer Durchlauf eines Design Thinking-Prozesses, Ausprobieren eines Scrum-Entwicklungszyklus oder Entscheidungsfindung in selbstorganisierten Teams – unser Training schneiden wir auf Sie zu. Wir arbeiten mit pointierten theoretischen Impulsen und übertragen sie sofort auf praktische Fälle. Und wir reflektieren Haltungs- und Kulturfragen – denn die Anwendung einer agilen Methode ohne agile Haltung führt noch lange nicht zu mehr Agilität.

Trainer*innen

Je nach Zahl der Teilnehmer*innen und Anliegen stellen wir Ihnen ein, zwei oder einen ganzen Pool an Trainer*innen zusammen. Dabei achten wir neben Expertise und Erfahrung im Thema vor allem darauf, dass die Trainer*innen gut zu Ihrer Organisation passen. Unser Motto: Gute Passung – aber ausreichend anders!

Haben Sie Interesse an diesem Training?

Wir beraten Sie gerne und besprechen Ausrichtung und Inhalte. Kontaktieren Sie uns jetzt! Wir freuen uns auf Sie.

 

Sprachen

Wir bieten den Kurs in folgenden Sprachen an:

deutsch, englisch, spanisch, französisch