Führung und Leadership

Stärken nutzen. Orientierung schaffen. Entwicklung ermöglichen. Macht Ihre Führung schon den Unterschied?

Kurssprachen

deutsch, englisch, spanisch, französisch

Worum geht es in diesem Training

Die Liste der heutigen Herausforderungen von Führung ist lang: Unsicherheiten in einer „VUCA“-Welt, Fachkräftemangel und Mitarbeitende, die steigende Erwartungen an Ihre Arbeitsumgebung haben. Und das sind nur die Rahmenbedingungen. Dazu kommen Herausforderungen wie diese: unter Zeitdruck sinnvolle Entscheidungen treffen, ein offenes, motivierendes Arbeitsumfeld schaffen, die Unternehmenszahlen und Interessen der Kolleg*innen gleichermaßen im Blick behalten.

Je nach Situation wird schnell agile oder klassische Führung von den Mitarbeiter*innen eingefordert. Wir unterstützen Ihre Führungskräfte dabei, in dieser Gemengelage eine gute Balance zu finden und arbeiten an den drei Dimensionen von Führung: Mitarbeitende, die Organisation und sich selbst führen. Wo klemmt es am meisten? Wo ist Energie? Wo braucht es neue Impulse? Gerne beraten wir Sie bei der Auswahl der Themen, die für Ihre Organisation und Ihr Team die richtigen sind.

Das Training richtet sich an angehende, neue und erfahrene Führungskräfte, die sich methodische Impulse und Reflexionsräume wünschen. Je nach Bedarf und Umfang können auch die Ziele des Trainings unterschiedlich sein. In der Regel nehmen Führungskräfte vor allem diese Aspekte aus unseren Trainings mit:

  • Sie erweitern Ihren Methodenkoffer um praktische Werkzeuge für den Führungsalltag
  • Sie gewinnen Souveränität, kennen Ihre Stärken und meistern auch herausfordernde Situationen leichter
  • Sie werden entscheidungsfähiger – insbesondere in schwierigen Entscheidungssituationen
  • Sie klären die Erwartungen an Ihre Führungsrolle
  • Sie gewinnen Orientierung im Feld neuer und bewährter Ansätze von Führung und Leadership

Zielgruppe & Ziele

Inhalte

Führung mit Blick auf die Mitarbeitenden:

  • Erwartungen und Rollen von Führung klären
  • Agile oder klassische Führung: Wie führe ich im Spannungsfeld von Agilität und Steuerung?
  • Leistungsfähige Teams entwickeln: Wie nutze ich die Stärken meines Teams? Wie gehe ich mit Low-Performer*innen um?
  • Emotionale Führungskompetenz und Motivation von Mitarbeitenden
  • Kommunikation durch Führung: Wie kann ich als Führungskraft durch Kommunikation authentisch führen?
  • Konflikte in Teams bearbeiten: Konflikte früh erkennen und Grenzen der eigenen Konfliktbegleitung
  • Vom*n der Kollegen*in zur Führungskraft: Chef*in werden und Kollegialität behalten


Führung mit Blick auf die Organisation

  • Strategische Führung: Methoden zur Entwicklung von Visionen, Strategien und Zielen, damit Team und Führung in die gleiche Richtung gehen
  • Strukturen aufbauen, verbessern oder abschaffen: Wann ist was sinnvoll?
  • Entscheidungen treffen und kommunizieren: Wann und wie viel Partizipation bzw. Delegation ist gewollt und angemessen?
  • Zwischen Führungskräften: Wie behalte ich meine eigenen und die Interessen der anderen Führungskräfte im Auge?


Führung mit Blick auf mich selbst:

  • Den persönlichen Führungsstil identifizieren
  • Eigene Stärken kennen und nutzen
  • Eigene Muster wahrnehmen: Motivatoren und Stressoren, Autopilot
  • Was kann ich als Führungskraft (aktiv) beeinflussen, und wo sind meine Grenzen?
  • Wie nehme ich mir aktive Auszeiten? Die Bedeutung der Selbstfürsorge
  • Selbst-Bewusstsein, Selbst-Verantwortung und Selbst-Wirksamkeit für Führungskräfte in einer VUCA-Welt
Am Anfang unseres Trainings steht ein detailliertes Auftragsklärungsgespräch. Je nach Bedarfen und Umfang kommen wir gern zu Ihnen und führen Einzel- bzw. Gruppeninterviews mit Führungskräften oder identifizieren anhand einer Online-Abfrage Erwartungen, Herausforderungen und Vorerfahrungen der Teilnehmenden. Diese Informationen sind Grundlage für die Trainingskonzeption. Während die Inhalte vielfältig und flexibel sind, bleibt die Methodik gleich: Insbesondere bei Führungskräftetrainings setzen wir auf einen intensiven Austausch zwischen den Führungskräften, kollegiales Feedback wie auch Rückmeldungen durch die Trainer*innen – alles auf Augenhöhe und im geschützten Raum. Kurze theoretische Inputs geben Orientierung und Sicherheit für die Anwendung der Techniken.

Trainingsmethoden​

Kursformat

Wir bieten diesen Kurs in diesem Format an:

In Ihrer Organisation:
Inhouse-Kurs

  • Wir kommen zu Ihnen – egal ob in Deutschland, Europa oder weltweit
  • Folgende Sprachen bieten wir an: deutsch oder englisch
  • 1 Tag Training oder individuelles Coaching für Einzelpersonen (gut kombinierbar mit agilen Methoden oder Zeit- und Selbstmanagement)
  • Wir schauen zuerst auf Ihre Bedarfe und Methoden, die Sie bereits nutzen: Wo gibt es Herausforderungen? Wo brauchen Sie neue Impulse?
  • Ab 12 Teilnehmenden arbeiten wir mit zwei Trainer*innen
  • Online Vorabfrage, um konkrete Bedarfe und bereits eingesetzte Tools zu erfassen

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein maßgeschneidertes Angebot!

Trainer*innen für Ihre Inhouse-Kurse

072_denkmodell_4_2017
denkmodell Ensemble März 2019
denkmodell Ensemble März 2019

Je nach Zahl der Teilnehmer*innen und Anliegen stellen wir Ihnen ein, zwei oder einen ganzen Pool an Trainer*innen zusammen. Dabei achten wir neben Expertise und Erfahrung im Thema vor allem darauf, dass die Trainer*innen gut zu Ihrer Organisation passen. Unser Motto: Gute Passung – aber ausreichend anders!

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Kurs und möchten diese gerne persönlich mit uns besprechen? Kontaktieren Sie uns gern!

Schön von Ihnen zu hören!

Schreiben Sie uns doch ein paar Worte zu Ihrem Anliegen und gern auch, wann und wie wir Sie am besten erreichen können. Bis bald, Ihr denkmodell-Team.

Wir benachrichtigen Sie gern!

Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir melden uns, sobald es einen neuen Termin gibt. Bis bald, Ihr denkmodell-Team.

Vereinbaren Sie jetzt ein Vorgespräch

In diesem Gespräch finden wir gemeinsam heraus, ob dieser Kurs zu Ihnen passt.

Schön, dass Sie sich mit uns weiterbilden möchten!

Bitte geben Sie hier alles Wissenswerte für uns ein.