Foto einer Perrson im Gegenlicht, die am Laptop sitzt als Symbolbild für das Training Teams virtuell führen

Teams virtuell führen

Machen Sie sich fit für virtuelle Führung – mit unserem interaktiven Kurzprogramm speziell für Führungskräfte.

Kurssprachen

deutsch, englisch

Präsenzkurse in der Pandemie

Klicken Sie hier für die aktuellen Informationen.

Worum geht es in diesem Training

Seit der Corona-Krise arbeiten in vielen Unternehmen und Organisationen plötzlich die meisten Teams virtuell zusammen. Meetings in einem Raum, Gespräche in der Kaffeeküche oder das kurze Gespräch im Flur können gerade nicht mehr stattfinden. Mitarbeiter*innen arbeiten von zu Hause, und gleichzeitig wollen Sie als Team und Organisation leistungsfähig bleiben.

Angesichts dieser Situation stellen sich viele Führungskräfte die Frage, wie sie ihr Team auch virtuell erfolgreich führen können: Welche neuen Führungsherausforderungen begegnen mir, und wie gehe ich damit um? Wie schaffe ich gute Rahmenbedingungen für die virtuelle Zusammenarbeit? Wie etabliere ich eine vertrauensvolle Kultur der Zusammenarbeit? Und was bedeutet das für meine Haltung und Rolle als Führungskraft? Diese und weitere Fragen bearbeiten wir in unserem Training und unterstützen Sie dabei, sich für die virtuelle Führung fit zu machen.

Das Training richtet sich an Führungskräfte aller Ebenen und Branchen, die sich für die Herausforderungen und Chancen der virtuellen Zusammenarbeit mit ihrem Team fit machen wollen. Sie erhalten praktische Tipps für virtuelle Kollaborationsinstrumente, erproben neue virtuelle Formate in einem geschützten Raum und tauschen sich mit anderen Führungskräften aus; und Sie erlernen nützliches Know-how zum Moderieren und Führen in virtuellen Zeiten. So füllen Sie Ihren persönlichen Werkzeugkoffer und erweitern Ihren Handlungsspielraum.

Zielgruppe & Ziele

Inhalte

Drei Module im Training Teams virtuell führen:

  • Modul 1: Gute Rahmendbedingungen für die virtuelle Zusammenarbeit in meinem Team schaffen
  • Modul 2: Teamgefühl und Vertrauen erhalten – mit Spannungen im virtuellen Raum umgehen
  • Modul 3: Virtuelle Zusammenarbeit ganz praktisch – interaktive Formate der Zusammenarbeit gestalten

Unser virtuelles Live-Training ist lebendig und interaktiv aufgebaut. Das Grundprinzip dabei ist: virtuelle Führungsinstrumente kennenlernen, gemeinsam auf der Metaebene reflektieren und im Austausch mit anderen Führungskräften Anwendung und Ausgestaltung für die eigene Situation reflektieren. Wir arbeiten im Plenum, in Kleingruppen und Tandems und lockern die Arbeit mit zahlreichen interaktiven Elementen auf; und wir laden Sie dazu ein, eigene Erfahrungen einzubringen und im geschützten Raum Feedback zu geben und zu erhalten.

Trainingsmethoden​

Kursformate

Wir bieten diesen Kurs in unterschiedlichen Formaten an:

In Ihrer Organisation:
Virtueller Inhouse-Kurs

  • Maßgeschneidert für Führungskräfte, die mit ihren Teams virtuell zusammenarbeiten
  • Kurzprogramm „zum Fit-werden“ in der Führung virtueller Teams
  • Auf Ihre Bedürfnisse angepasst, z.B. 3×3 Stunden virtuelles Live-Training (für bis zu 12 Teilnehmende), begleitet durch ein bis zwei erfahrene Trainer*innen

Kontaktieren Sie uns jetzt für ein maßgeschneidertes Angebot!

Für Einzelbucher*innen:
Virtuelles Training mit drei Modulen

  • Speziell für Führungskräfte, die mit ihren Teams virtuell zusammenarbeiten
  • Kurzprogramm „zum Fit-werden“ in der Führung virtueller Teams
  • 3×3 Stunden virtuelles Live-Training (via Zoom für bis zu 12 Teilnehmende), begleitet durch ein bis zwei erfahrene Trainer*innen

Die nächsten Termine für diesen Kurs und die Anmeldemöglichkeit finden Sie hier

Ihre Trainer*innen für offene Kurse

Nora Berg-Krebs und Rupert Prossinagg sind überzeugt: Der Erfolg virtueller Zusammenarbeit hängt maßgeblich von der Art und Weise virtueller Führung ab. Führungskräfte geben an entscheidenden Stellen Orientierung, schaffen den Rahmen für eine vertrauensvolle Zusammenarbeit und inspirieren ihr Team durch frische Impulse.

Trainer*innen für Ihre Inhouse-Kurse

Je nach Zahl der Teilnehmer*innen und Anliegen stellen wir Ihnen ein, zwei oder einen ganzen Pool an Trainer*innen zusammen. Dabei achten wir neben Expertise und Erfahrung im Thema vor allem darauf, dass die Trainer*innen gut zu Ihrer Organisation passen. Unser Motto: Gute Passung – aber ausreichend anders!

Aktuelle Termine

Keine Veranstaltung gefunden!

Kein passender Termin dabei?

Präsenzkurse & Corona

Virtuell beraten und Trainings anbieten – können wir, tun wir! Aber was ist unter den aktuellen Bedingungen mit Formaten, die explizit auf Präsenz ausgerichtet sind oder die Sie einfach gern „in der stofflichen Welt“ erleben möchten? Die wichtigsten Infos in Kürze:

Wir entscheiden je nach Thema und, wenn sinnvoll, nach Interessen der Teilnehmenden, ob wir einen Kurs verschieben, virtuell durchführen oder eine individuelle Lösung finden. So haben wir beispielsweise unseren  Kurs „Moderation und Facilitation“ im April komplett umgebaut: Unsere Dozentin Steffi hat alle theoretischen Grundlagen in einem ersten Block online vermittelt und die praktischen Übungs-Parts in den Juni verschoben – in der Hoffnung, dass wir dann wieder „live“ in Kreuzberg arbeiten können.

Die Gesundheit unserer Teilnehmer*innen und Kolleg*innen steht bei uns an erster Stelle. Wir haben bereits im letzten Sommer viel Erfahrung mit unseren Hygiene- und Verhaltensregeln gesammelt, werden diese immer wieder aktualisieren und selbstverständlich an die jeweils geltenden Vorgaben des Infektionsschutz anpassen. Bereits seit Dezember 2020 sind wir mit momentan vier Luftfiltern ausgestattet (die wir auf Wunsch auch mitnehmen zu unseren Kunden) und auch Schnelltests werden mit in unsere Strategie einfließen.

Wir entscheiden üblicherweise etwa vier Wochen vor Beginn eines Präsenz-Seminars, ob wir es durchführen können – aktuell sagen wir etwa 14 Tage vorher verbindlich zu. Sollten Sie bis sieben Tage vor Kursbeginn Corona-bedingt absagen müssen, bieten wir Ihnen aktuell aus Kulanz eine einmalige kostenfreie Verschiebung auf einen späteren Termin an. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen können Sie hier einsehen.

Haben Sie noch Fragen?

Haben Sie Fragen oder Anmerkungen zum Kurs und möchten diese gerne persönlich mit uns besprechen? Kontaktieren Sie uns gern!

Wir benachrichtigen Sie gern!

Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir melden uns, sobald es einen neuen Termin gibt. Bis bald, Ihr denkmodell-Team.

Vereinbaren Sie jetzt ein Vorgespräch

In diesem Gespräch finden wir gemeinsam heraus, ob diese Ausbildung zu Ihnen passt.

Schön, dass Sie sich mit uns weiterbilden möchten!

Bitte geben Sie hier alles Wissenswerte für uns ein.

Schön von Ihnen zu hören!

Schreiben Sie uns doch ein paar Worte zu Ihrem Anliegen und gern auch, wann und wie wir Sie am besten erreichen können. Bis bald, Ihr denkmodell-Team.