Blog

mindfulpractices

Wer erinnert sich, dass wir schon einmal eine E-Mail bekamen, mit dem Aufruf, Beiträge für ein kollektives Buch (Thema damals Warm-Ups) einzureichen? In 2019 wurden wir gefragt, ob wir eine „Mindful Practice“ teilen wollen. Wir schätzten diese Anfrage sehr, da Achtsamkeit in den vergangenen Jahren auf unterschiedlichsten Ebenen auch bei denkmodell Einzug findet – ob unsere gemeinsame, wöchentliche Meditationsrunde, ein Achtsamkeitstraining im Team oder das neu konzipierte Mindfulness Leadership Training in unserem Programm. Unsere Erfahrungen geben wir gern weiter, daher zögerten wir nicht lange und sind Co-Autorin im nun erschienen e-Book „55+1 Practices – Schaffe transformierende Trainingserlebnisse“  (für 14,99€ im Handel erhältlich). Ein Hinweis: Die Mindful Practices eignen sich nicht nur für Trainings sondern jegliche Art von Veranstaltung und Workshop.

Weiterlesen


achtsamkeit-mindfulness

Ist Achtsamkeit einfach nur ein Trend? Es lässt sich zumindest feststellen, dass die Anzahl der veröffentlichten Studien zum Thema seit Jahren stetig und stark ansteigt (s. Grafik). Das Interesse am Thema ist nicht unbedingt verwunderlich in Zeiten von ständiger beruflicher wie privater Erreichbarkeit. Dadurch entsteht Stress. Auch bei denkmodell beschäftigen wir uns zunehmend mit Fragen rund um Achtsamkeit und Mindfulness; in der vergangenen Woche haben wir uns daher Zeit für ein internes Training mit Coach und Mindfulness-based Stress Reduction (MBSR) Trainerin Irene Ossa genommen. Unsere Anregungen für Achtsamkeit in der Beratung – aber auch im Alltag – teilen wir in diesem Blogbeitrag.

Weiterlesen

| Desiree Bösemüller | 0