Führen in Krisenzeiten: fünf Augenmerke guter Krisenbewältigung

Foto von zwei Frauen, welche auf einen Laptop gucken

Krisenzeiten und chaotische Momente sind zum Glück eher Ausnahmen für Führungskräfte. Solche Krisen können weitreichende Zusammenbrüche der technischen Infrastruktur sein, eine existenzbedrohende wirtschaftliche Schieflage einer Organisation oder auch eine Epidemie. Es ist also das Unerwartete, das eine Krise auszeichnet. Nicht selten führen kurzfristiger Kontrollverlust und Überforderung bei Mitarbeiter*innen zu natürlichen Reaktionen, wie Schockstarre, Panik oder […]

Fit für die Zukunft – Verbandsentwicklung des Jugendrotkreuzes Niedersachsen

Foto von einer Trainerin die vor einer Pinnwand steht

Seit Anfang 2018 begleitet denkmodell die Verbandsentwicklung des Jugendrotkreuzes Niedersachsen. Der Prozess ist auf zwei Jahre angelegt und startete im April 2018 mit der Auftakt-Veranstaltung #Ehrensache. Mit größtmöglicher Beteiligung über alle Altersklassen wurde in drei thematischen Workshops am Leitbild und Selbstverständnis, an neuen Angeboten und Zielgruppen gearbeitet. Nun geht es in die nächste Phase der […]

Verständlich und persönlich schreiben – ein Erfolgsfaktor

Foto mit einem Notizblock und darauf ein Stift, im Hintergrund stehen ein paar grüne Pflanzen

Komplizierte, gestelzte Formulierungen erzeugen Distanz. Das mag im Einzelfall erwünscht sein. Doch vorrangig geht es in der beruflichen Kommunikation um Verständlichkeit und eine freundliche Haltung. Deshalb sollten Sie Ihre Schriftsprache entstauben. Beginnen wir mit etwas Lästigem: Sie erhalten einen Brief vom Finanzamt. Sie müssen ihn drei Mal lesen, um ihn zu verstehen. Und besonders freundlich […]

Meetings effektiv, effizient und sinnvoll gestalten

Icon von einem Wecker

Sie gehen mit Kopfschmerzen aus einem Meeting? Haben das Gefühl es war wieder einmal Zeitverschwendung oder haben endlich ihre dringenden Einkäufe erledigt? Sie sind leider nicht allein. Die Klagen über zu viele, zu sinnentleerte Meetings häufen sich in unserem Beratungsalltag. Dabei verbringen wir einen Großteil der Zeit (laut Bain-Studie etwa 15 Prozent) für Meetings drauf […]

Konferenzen an die Wand hängen – Graphic Recording schafft die Brücke in den Alltag

Photo und Graphik eines Graphic Recordings mit der freien denkmodell-Trainerin Anne Lehmann.

Auf dem Weg zur Kaffeepause schauen die Teilnehmenden noch schnell bei Anne Lehmann vorbei: Was malt sie denn da eigentlich? Wie hat sie wohl die Diskussionsrunde von eben in Bilder gefasst? Solche Szenen spielen sich immer ab, wenn wir in Veranstaltungen mit Graphic Recording arbeiten. Auch bei der kürzlich durch denkmodell moderierten Zukunftswerkstatt des Nationalen […]

„Magische Umzugskisten“… oder wie kommt Kreativität in eine Großveranstaltung?

Photo einer Ausstellung auf einer Konferenz mit Kisten mit der Beschriftung "alles wird gut".

Wie lässt sich eine Veranstaltung mit 350 Teilnehmenden ansprechend und lebendig gestalten? Wie spinnt man locker einen  roten Faden durch vier Tage Konferenz? Darauf gibt es nicht nur eine Antwort – aber eine Idee von uns: die „magische Umzugskiste“ à la denkmodell. Unter dem Leitmotiv „[Alles] [wird] [gut]“ moderierte denkmodell im Sommer 2016 vor dem […]

Die Fragen des Lebens

Photo eines Kartensets der School of Life.

Stellen Sie sich vor, Ihr*e Konversationspartner*in auf einem Stehempfang fragt Sie „Glauben Sie, dass die Menschen Sie für eine*n gute*n Zuhörer*in halten?“ oder „Bei welcher Arbeit haben Sie zuletzt nicht gespürt, wie die Zeit vergeht?“ Ob am Kaffeeautomat mit Kolleg*innen, beim Small-Talk auf einer Party oder in der eigenen Beziehung: Wirklich gute Gespräche entstehen nicht […]

Vater der „Giraffensprache“ verstorben

Foto eines gemalten Giraffenkopfes.

Am 7. Februar 2015 ist Marshall B. Rosenberg, US-amerikanischer Psychologe und Begründer der „Gewaltfreien Kommunikation“ verstorben. Er hinterlässt eine große Community, die in diesen Tagen um ihn trauern und dies in vieler Form öffentlich bekunden – ob auf Facebook oder der Website des von ihm gegründeten Center for Nonviolent Communication in San Francisco. Marshall B. Rosenberg nutzte für […]

Passenden Spruch parat?

Karikatur von einer Person die Jongliert mit einem Buch, Fragezeichen, Ausrufezeichen, einem Infozeichen ect.

In der Zusammenarbeit mit Kund*innen in der Organisationsentwicklung ist es oft unglaublich wirksam, wenn es Berater*innen gelingt, eine schwierige Situation mit einem paradoxen oder provokativen Satz auf den Punkt zu bringen. Häufig zirkulieren solche Sätze noch monatelang im Klientensystem und verankern die gemeinsame Prozesserfahrung im kollektiven Gedächtnis. Ein einzelner Satz kann viel auslösen: starre Sichtweisen […]

Der Kongress tanzt – Begeisternde Veranstaltungen

Photo des Buchcovers "Der Kongress tanzt"

„Wie gestalten wir Kongresse, bei denen die Teilnehmenden traurig sind, wenn der Schlussgong ertönt?“. Diese Frage stellt Michael Gleich in seinem Einführungsbeitrag von „Der Kongress tanzt“. Mir kam die Analogie zum Fußball in den Kopf: Hier kann der Schlusspfiff nach 90 Minuten ein Spektakel beenden oder nach einem zähen taktischen Geplänkel die Erlösung aller Zuschauer*innen […]