Alles Zufall? – Oder haben Führungskräfte einen Einfluss auf die Performance ihres Teams?

Häufig werden wir gefragt, ob man als Führungskraft überhaupt etwas tun kann, um die Performance des eigenen Teams zu verbessern. Schließlich gibt es da ja die spezielle Dynamik in Teams, die komplexen Individuen und die sich ständig verändernden Rahmenbedingungen, etc. Es stellt sich letztlich die Frage: Sind erfolgreiche Teams nicht vielleicht eher ein Produkt des […]

Agil mit ALDI?

Viele unserer Kund*innen fragen sich, wie eine agile Organisation aussieht. Wir von denkmodell bieten gerne praktische Hilfe an. Auf dieses Hilfsmittel für den „Sprung“ von der traditionellen in die agile Organisation sind wir bislang nicht gekommen: das „Agility Sortiment von ALDI-Süd“. Wer das mit uns ausprobieren will, bitte melden. Aber erst nach Ostern. Und nach […]

Zwischen allen Stühlen? Moderation von Verhandlungsprozessen.

Man findet sehr viel Fachliteratur und Fortbildungsangebote zum Thema „Wie verhandele ich erfolgreich?“ – wobei die Definition von „Erfolg“ vom jeweiligen Ansatz abhängt, d.h. es kann der „Sieg“ über den Verhandlungspartner gemeint sein oder das Erreichen eines Win-Win Ergebnisses und einer langfristig tragfähigen Beziehung, wie es vor allem der klassische HARVARD Ansatz propagiert [1]. Wer […]

Lernende Organisationen – lernende Demokratie

„Resilienz – Beteiligung verwurzeln in Organisation und Demokratie“ – unter dieser Überschrift fand  vom 11. bis 19. Januar 2018 die 11. Loccumer Procedere-Werkstatttagung statt. In diesem Blogartikel teile ich einige persönliche Eindrücke mit Ihnen.

Einblick: denkmodell-Moderationsset – Materialien, Transport und Handling

Photo von oben eines ausgebreiteten denkmodell-Moderationssets

Im letzten Beitrag haben wir Impulse zur Moderation von Großgruppen gegeben. Heute schauen wir nicht auf das Wie? der Moderation, sondern vielmehr auf das Womit? Dabei möchten wir Ihnen eine kleine Inspirationshilfe geben: Désirée Bösemüller führte zu diesem Zweck ein Gespräch mit dem denkmodell Kollegen Herrn Julian-G. Mehler – Julian spricht im Folgenden über Materialien, […]

Organisations-Check-Up: Was Ihnen der Außenblick bringt

Bild von einem Berater von denkmodell, der eine Pinnwand trägt und ins Bild lächelt

In einem früheren Blogbeitrag haben wir schon einmal über das Was und Warum eines Organisations-Check-Up (bzw. Organisationsanalyse) berichtet. Heute nutzen wir die Gelegenheit auf ein kostenloses Schnupperangebot für Berliner Organisationen hinzuweisen. Innerhalb unserer berufsbegleitenden Ausbildung „Beratung & Organisationsentwicklung“ bieten wir kostenfreie Check-Ups für bis zu neun Organisationen, Vereine oder Abteilungen in Berlin an.

Unternehmen unter der Lupe: Die Organisationsanalyse

Uns erreicht ein Anruf. Die Kundin weiß offenbar genau, was sie will: „Ich brauche ein Konflikttraining für mein Team.“ Wir könnten es uns leicht machen: Angebot schreiben und los geht´s. Dabei riskieren wir jedoch, dass uns in der Realität plötzlich Situationen und Menschen begegnen, die eigentlich etwas anderes gebraucht hätten – am Ende wären nicht […]

Ensemble 2015

Passend zum Frühlingsbeginn traf sich auch in diesem Jahr das denkmodell-Ensemble der freien Berater/innen und Trainer/innen. Es war ein Tag des inspirierenden kollegialen Austauschs rund um aktuelle Themen, Methoden, Perspektiven und Herausforderungen in der Organisationsentwicklung. Einen ganzen Tag lang gab es Raum für Erfahrungen aus dem Beratungsalltag, aktuelle Trends in Change Management und Personalentwicklung sowie […]

Macht Vielfalt erfolgreich?

Interview mit Dr. Sebastian Stegmann Diversity Management innerhalb der Organisationsberatung und wissenschaftliche Diversity-Forschung haben zumeist wenig Berührungspunkte und nehmen sich gegenseitig kaum zur Kenntnis. In diesem Blog-Beitrag möchten wir das ändern: Britta Dube führte ein Interview mit Dr. Sebastian Stegmann vom Center for Leadership and Behavior in Organisations (CLBO) der Universität Frankfurt. Darin berichtet er  […]

Nächste Ausbildung „Beratung & Organisationsentwicklung“

Die nächste zweijährige berufsbegleitende Ausbildung „Beratung & Organisationsentwicklung“ beginnt im März 2016. Vor kurzem haben wir damit begonnen, erste Informationsgespräche mit Interessent/innen zu führen. Alle Termine können Sie der aktuellen Ausbildungsbroschüre entnehmen. Wir freuen uns über Ihr Interesse – nehmen Sie gern Kontakt mit uns auf.