Blog

Neu erschienen: 66+1 Warm-Up & Energizer für Klein- und Großgruppen

Im vergangen Jahr bekamen wir eine E-Mail mit dem Aufruf, unsere Lieblings-Warm-Ups für ein kollektives Buch einzureichen. Wie gefragt, so gemacht: zwei Kolleginnen und ich zögerten nicht lang und schickten jeweils unseren Favoriten. Im Dezember dann die freudige Nachricht: Das E-Book mit dem Titel „Design Thinking Workshop –  66 + 1 Warm-up, die dich als Trainer unvergesslich machen“ ist für 14,99 Euro im Handel erhältlich und bilden in der Tat eine bunte Vielfalt ab. Eine tolle Initiative. Zwei wichtige Hinweise an dieser Stelle:

  1. Die Warm-Ups im Buch eignen sich für vielerlei Workshops und Veranstaltungen mit Gruppen unterschiedlicher Größe. Der „Design-Thinking-Fokus“ im Titel ist aus unserer Sicht eher dem Herausgeberkreis zuzuschreiben – nutzbar ist das Buch weit darüber hinaus.
  2. Wir hätten uns über eine gender-neutrale Formulierung gefreut. Unser Wunsch blieb leider ungehört. Angesprochen sind selbstverständlich alle Trainer*innen und jede*r mit Interesse an Warm-Ups und Energizern.

Warmup-Energizer-ModerationKategorien für die Orientierung

Das Buch greift sechs Kategorien auf, um bei der großen Bandbreite an Warm-Ups ein wenig Orientierung zu stiften:

  • Icebreaker-Warm-ups …für den Workshop-Einstieg, um Berührungsängste abzubauen oder Hierarchien in einer Gruppe aufzuweichen
  • Teambuilding-Warm-ups …stärken das Zusammengehörigkeitsgefühl eines Teams, schaffen Vertrauen und bilden damit die Grundlage für ein positives Arbeitsklima
  • Kreativitäts-Warm-ups …unterstützen das „out of the box“-Denken und ermutigen zu wilden und verrückten Ideen
  • Energie-Warm-ups …bringen wieder frischen Wind ins Team, sollte die Arbeit einmal ins Stocken geraten.
  • Fokus-Warm-ups …dienen der Konzentration und sind besonders hilfreich vor einer intensiven Arbeitsphase.
  • Empathie-Warm-ups …helfen dabei, sich in eine andere Person hinein zu versetzen und die Aufmerksamkeit für Details zu schärfen.

(vgl. S.16f.)

Warmup-Energizer-ModerationAufbau der Inhaltsseiten

Insgesamt haben 35 Trainer*innen und Coaches Ideen rund um Energizer und Warum-Ups zu dem Buch von Autorin Pauline Tonhauser beigetragen. Zu jedem Warm-Up gibt es eine kurze Beschreibung mit möglichen Variationen, eine comic-artige Visualisierung sowie einen Kommentar mit Bild des*r Trainers*in.

Kostenlose Leseprobe

Sie können einen kostenlosen Blick in das Buch werfen, indem Sie entweder in unser Büro kommen – hier liegt eine gedruckte Variante für Sie bereit oder hier klicken, ans Seitenende scrollen und ein kostenloses Kapitel unter Bekanntgabe Ihrer Mailadresse anfordern.

Alle Warm-Ups auf einen Blick

Sie möchten alle Warm-ups auf einen Blick haben? Dann klicken Sie hier und laden Sie sich ein Überblicks-Poster herunter.

Englische Variante

Demnächst wird wohl auch eine englische Variante des Buches unter dem Namen „66 + 1 warm-ups, that makes you as a coach unforgettable“ erhältlich sein. Wir informieren Sie in diesem Blog oder – auf Nachfrage – gern via Mail, sobald wir Termine o.ä. erfahren.

 

Sollten Sie Anregungen, Wünsche oder Feedback bzgl. des Buches haben, schreiben Sie gern einen Kommentar oder senden Sie uns eine E-Mail . Wir freuen uns über Ihre Rückmeldung!

 

Buch-Quelle: Pauline Tonhauser (Autorin): Design Thinking Workshop –  66 + 1 Warm-up, die dich als Trainer unvergesslich machen, Design Thinking Coach, 2017.

| | 0 |

Mehr zum Thema
  

  • Beitrag

    Kollegiale Fallberatung – Neues aus dem denkmodell Methodenkoffer

    Heute öffnen wir wieder unseren Methodenkoffer und teilen eine Methode mit Ihnen, die ebenso alt bewährt wie aktuell ist: „Kollegiale Fallberatung“. Die kollegiale Fallberatung ist ein Format, in dem Menschen sich in einem fest definierten Rahmen von circa einer Stunde dem Anliegen eines/r „Fallgebenden“ widmen – im Grunde eine Art „Beratung“ ohne das Beisein eines […]

    mehr

    Training

    Visualisierung

    Klar und ansprechend visualisierte Darstellungen auf Flipcharts und Pinboards motivieren und fokussieren. Ob in Präsentationen, Teammeetings oder bei der Moderation von Veranstaltungen: Gute Visualisierung hilft, Abläufe zu strukturieren und Ergebnisse überzeugend festzuhalten.

    mehr
  • Training

    Ausbildung Beratung & Organisationsentwicklung

    Die denkmodell-Ausbildung „Beratung & Organisationsentwicklung“ qualifiziert Sie für die Begleitung von Organisationen, Teams, Netzwerken und Führungskräften in Lern- und Veränderungsprozessen. Sie erwerben konzeptionelles Wissen und methodisches Können und entwickeln Ihr ganz persönliches Beraterprofil – ob als externe/r Berater/in oder betriebsinterne/r Gestalter/in im Bereich Personal & Organisation.

    mehr

    Beitrag

    Design Thinking erfolgreich durchführen – Impulse & Empfehlungen

    In unseren denkmodell Design Thinking Workshops und Trainings werden wir immer wieder gefragt: Was braucht es  eigentlich für einen erfolgreichen Design Thinking Prozess? Zusammen mit meinen Kolleg/innen haben wir also eine kleine Sammlung mit Empfehlungen und Impulsen angefangen, die vielleicht auch für Sie hilfreich sein könnte:

    mehr
  • Beitrag

    Meetings effektiv, effizient und sinnvoll gestalten

    Sie gehen mit Kopfschmerzen aus einem Meeting? Haben das Gefühl es war wieder einmal Zeitverschwendung oder haben endlich ihre dringenden Einkäufe erledigt? Sie sind leider nicht allein. Die Klagen über zu viele, zu sinnentleerte Meetings häufen sich in unserem Beratungsalltag. Dabei verbringen wir einen Großteil der Zeit (laut Bain-Studie etwa 15 Prozent) für Meetings drauf […]

    mehr

    Beitrag

    Neue Trainings bei denkmodell

    Neues Jahr, neues Training? Unser Trainingsprogramm hat mit dem Jahresbeginn gleich zweimal Zuwachs erhalten: Ein „3-moduliges Führungskräfteprogramm“ und „Agile Methoden Inhouse Training“. Während wir das Fortbildungsprogramm für Führungskräfte in unseren Räumlichkeiten in Berlin anbieten, bieten wir das Training in agilen Methoden auch bei Ihnen vor Ort an.

    mehr
  • Training

    Moderation & Facilitation (Aufbaukurs)

    Wer regelmäßig moderiert, kennt die Herausforderungen zielführender Moderation. Zwei Tage lang können Sie in kleiner Gruppe Ihren persönlichen Stil festigen, Ihr Methodenrepertoire erweitern und neue Moderationsformate praktisch üben. Unser 2-tägiger Aufbaukurs „Moderation  Facilitation“ baut auf dem Training „Moderation & Facilitation“ auf und vertieft dessen Inhalte.

    mehr

    Training

    Design Thinking in Beratung und Moderation

    Innovationen sorgen derzeit für rasanten Wandel – in unserer Arbeitswelt und in unserem Alltag. Dabei wird es immer wichtiger für Organisationen selbst Schritt zu halten und kreative, wertvolle Neuerungen zu fördern und neue Services oder Produkte anzubieten. Design Thinking ist eine Methode, um im Team komplexe Probleme zu lösen und nutzerorientierte, sinnstiftende Innovationen zu entwickeln. […]

    mehr
  • Infoseite

    Übersicht

    Konzentrieren Sie sich auf die Inhalte – wir sorgen für den Rahmen Meetings, Workshops und Konferenzen sind selbstverständlicher Teil der Arbeitswelt. Ebenso allgegenwärtig ist allerdings auch die Klage über unproduktiv verplemperte Zeit in zähen Sitzungen und lahmen Frontalveranstaltungen. Das ist mehr als schade, denn der lebhafte Dialog in der Gruppe bietet – richtig orchestriert – […]

    mehr

Kommentar schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Kommentar

Name*

Email*