Müssen wir eigentlich alles können? Fachlich top, strukturiert, kreativ, kommunikativ, vernetzt, authentisch, charismatisch, empathisch… eine unendliche Liste an scheinbar unentbehrlichen Qualitäten. Aber müssen wir deshalb als eierlegende Wollmilchsau durchs Leben rennen? Und lebenslang damit hadern, (noch) nicht alles zu können? Nein. Schließlich muss der Osterhase die Eier ja auch nicht selbst legen, oder?

Wenn wir unsere Stärken kennen und nutzen, können wir voneinander lernen und profitieren.

In diesem Sinne wünschen Ihnen ein hoffentlich schneefreies, erholsames und inspirierendes Osterfest!

Ihr denkmodell Team

Foto von der Osterpost und dem ganzen denkmodell Team darauf

Als Führungskraft gilt der Blick auf Fähigkeiten und Potenziale in doppeltem Sinn: Kennen und nutzen Sie Ihre eigenen Stärken? Und die Ihrer Teammitglieder? Wie stärkenbasierte Führung funktioniert, vermitteln wir in unserer neuen Ausbildungssequenz für Führungskräfte ab Juni 2018: https://www.denkmodell.de/fuehrungskraefteentwicklung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir benachrichtigen Sie gern!

Füllen Sie einfach das Formular aus. Wir melden uns, sobald es einen neuen Termin gibt. Bis bald, Ihr denkmodell-Team.

Vereinbaren Sie jetzt ein Vorgespräch

In diesem Gespräch finden wir gemeinsam heraus, ob dieser Kurs zu Ihnen passt.

Schön, dass Sie sich mit uns weiterbilden möchten!

Bitte geben Sie hier alles Wissenswerte für uns ein.

Schön von Ihnen zu hören!

Schreiben Sie uns doch ein paar Worte zu Ihrem Anliegen und gern auch, wann und wie wir Sie am besten erreichen können. Bis bald, Ihr denkmodell-Team.