Moderation & Facilitation

Moderation als Vitamin: für lebendige Atmosphäre, konstruktiven Dialog und konkrete Ergebnisse in der Gruppe.

Moderation & Facilitation

Angeregter Meinungsaustausch in der Gruppe kann ungeheuer schön sein – aber oft auch ganz schön ungeheuerlich. Mal reden alle gleichzeitig, dann wiederum macht sich beklommenes Schweigen breit. Hier kommen Moderator*innen ins Spiel. Der englische Begriff „Facilitation“ (von to facilitate = ermöglichen, erleichtern) bringt es auf den Punkt: Als Moderator*in und Facilitator*in ermöglichen wir Gruppen einen konstruktiven Dialog.

Ziel: Moderieren lernen durch praktische Moderationsübungen

Mit dem Moderationstraining lernen Sie die konzeptionellen Grundlagen der Moderation kennen und sammeln vor allem praktische Erfahrung in der Moderation vor der Gruppe.

Trainingsinhalte: Von Moderationsrollen bis hin zum Umgang mit schwierigen Moderationssituationen

  • Rolle und Aufgaben der Moderation
  • Prinzipien und Leitsätze der Moderation
  • Der Moderationszyklus
  • Werkzeuge und Formate zur Gruppendiskussion
  • Fragetechniken und Körpersprache in der Moderation
  • Tipps und Tricks zur Visualisierung
  • Umgang mit herausfordernden Situationen und Gruppen
  • Persönliche Moderationsstile und praktische Übungen zur Moderation

Trainerinnen

Moderationstraining-Moderation-BasicsDie zwei denkmodell-Trainerinnen Steffi Leupold und Dorothee Heidhues bringen langjährige Erfahrung im Training von « Moderation & Facilitation » mit. Ihre Expertise aus verschiedensten Moderationen von Workshops, Klausuren, Großgruppenveranstaltungen, Konfliktmoderationen etc. in nationalen wie internationalen Kontexten bringen Sie gezielt in das praxisnahe Training mit ein. Steffi Leupold und Dorothee Heidhues leiten das Training im Wechsel an.

Rahmeninformationen

Der Kurs dauert 2,5 Tage und findet in Berlin in den Seminarräumen von denkmodell statt. Der Kurs wird für mindestens sechs und maximal 12 Teilnehmende durchgeführt. Kurssprache ist Deutsch.

Die Teilnahmegebühr beläuft sich auf € 1.350.

Darin enthalten sind folgende Leistungen:

  • Individuelle Vorabfrage zu Ihren Vorerfahrungen und Erwartungen
  • 2,5-tägiges Training
  • Trainingsunterlagen zur begleitenden und vertiefenden Lektüre
  • Teilnahmebescheinigung
  • Fotodokumentation

Unser „Aufbaukurs Moderation“ richtet sich an alle Absolvent*innen dieses Moderationstrainings und vertieft dessen Inhalte.

Inhouse-Training – Moderationstraining bei Ihnen vor Ort

Ein Inhouse-Training stimmen wir eigens auf den Bedarf Ihrer Mitarbeiter*innen und Ihren Kontext ab. Wir konzentrieren uns z. B. auf bestimmte Moderationssituationen und spezifische praktische Übungen zu Moderationsstilen in Ihrem Arbeitskontext. Sie können Ihr Team in unseren Trainingsräumen schulen lassen oder wir kommen direkt zu Ihnen. Kontaktieren Sie uns gern.

12-179

Jetzt Platz sichern

* Bitte füllen Sie alle markierten Felder aus

Rechnungsanschrift

Vertragsbedingungen

Vertragsbedingungen auf einer neuen Seite öffnen

Eine Frage noch

Wie sind Sie auf den Kurs aufmerksam geworden?

Datenschutz

Lesen Sie hier die denkmodell Datenschutz-Bestimmungen.

Newsletter