Blog (German only)
  

  • Energiemanagement und der achtsame Umgang mit unseren persönlichen Ressourcen

    Dem Begriff Zeitmanagement wird zu recht häufig entgegengesetzt, dass wir Zeit nicht managen können. Die Zeit, die jedem/r von uns täglich, wöchentlich und jährlich zur Verfügung steht, ist exakt dieselbe und von uns nicht beeinflussbar. Anders ist es mit unserer Energie – auch diese hat Grenzen, aber wir können sie eher steuern und somit die […]

    read more
  • Verständlich und persönlich schreiben – ein Erfolgsfaktor

    Komplizierte, gestelzte Formulierungen erzeugen Distanz. Das mag im Einzelfall erwünscht sein. Doch vorrangig geht es in der beruflichen Kommunikation um Verständlichkeit und eine freundliche Haltung. Deshalb sollten Sie Ihre Schriftsprache entstauben.

    read more
  • Was wir von Gründer/innen lernen können – Impulse vom Entrepreneurship Summit 2018

    Wir haben uns in diesem Jahr mal auf den Entrepreneurship Summit gewagt. Gemeinsam mit 1.500 anderen Teilnehmenden waren wir mittendrin. Das Motto 2018: „David gegen Goliath – Wie wir die Ökonomie in die eigene Hand nehmen können“. Der jählich stattfindende Summit wurde von der Stiftung Entrepreneurship initiiert. Was uns besonders inspiriert hat, möchten wir mit […]

    read more
  • unternehmensWert:Mensch – denkmodell ist mit an Bord

    unternehmensWert:Mensch ist ein bundesweites Programm, welches mit passgenauen Beratungsdienstleistungen kleine und mittlere Unternehmen (sogenannte KMU) bei der Entwicklung zukunftsgerechter, mitarbeiterorientierter Personalstrategien unterstützt. Hierzu werden Beratungen in vier Handlungsfeldern gefördert: Personalführung, Chancengleichheit & Diversity, Gesundheit sowie Wissen & Kompetenz. Wir freuen uns, dass unsere denkmodell-Kolleg/innen Julian-G. Mehler, David Koschel und Anna Schulte nun zum Pool der […]

    read more
  • Entscheidungen treffen – und nicht direkt bereuen

    „Die Qual der Wahl“ – jeden Tag können/dürfen/müssen wir hunderte Entscheidungen treffen, das fühlt sich nicht immer und nicht für jede/n nach Freiheitsgefühl an. Mit mehr Selbstorganisation, weniger Hierarchie und flexibleren Arbeitszeiten oder -plätzen scheinen uns Entscheidungen manchmal über den Kopf zu wachsen. Fragen lauten dann oft: Wer entscheidet das jetzt eigentlich? Und wann? Und […]

    read more

Next courses
  

  • 14.-15.02.2019

    Moderation & Facilitation Basic

    A lively exchange of ideas can be a wonderful thing but can also get out hand – everyone talking at once in one moment, periods of uneasy silence in the next. This is where facilitators come in. The literal meaning of facilitation illustrates the core idea of what facilitators do: they “enable” dialogue and “ease” group discussion. This is what our professionals do.

    more on this course

    Appointments upon request

    Moderation & Facilitation Advanced

    Those who facilitate regularly know the challenges of constructive facilitation. For two days, you can consolidate your personal style, expand your methodological repertoire, and practice new types of facilitation in a small group. Our two-day advanced training course “Moderation Facilitation” builds on the „Moderation & Facilitation“ training course and goes further into depth.

    more on this course
  • Appointments upon request

    Visualisation

    A successful workshop moderation greatly depends on good visualisation. Clear and appealing visualisations on flipcharts and pinboards can motivate the participants and focus their attention. In addition, it can help you, as the presenter, to structure the sequence of the workshop and outline the results convincingly.

    more on this course

    Appointments upon request

    Design Thinking in Consulting and Facilitation

    Innovations are currently causing rapid changes – in our working environment as much as in our everyday lives. Therefore, it is all the more important for an organisation or a freelancer to keep up the pace, to promote creative, valuable improvements and offer new services or products. Design Thinking is a method to solve complex problems in a team, and to develop user-oriented, meaningful innovations.

    more on this course
  • Appointments upon request

    Virtual Teamwork (inhouse-training)

    Virtual teams work jointly at different places around the world. The team members – often with different cultural backgrounds – meet rarely in person; sometimes they only know each other from their computer screens. Even the team leader has often only little face-to-face contact with his or her team members.

    more on this course

    Appointments upon request

    Communication Skills

    Successful communication is the key to successful working relationships, whether in leadership, collaboration or negotiation. Those who can appreciate their counterparts, and have genuine discussions and debates with them, have often cleared the greatest hurdle already.

    more on this course