Frohe Ostern 2014!

Gewohnte Muster ändern? Nur wer dazu bereit ist, kann Veränderungen erfolgreich meistern. Zugleich wissen wir: Veränderung ist kein Selbstzweck. Gerade zu Ostern freuen sich viele von uns über alte Traditionen, Rituale und liebgewonnene Gewohnheiten. Bei denkmodell setzen wir uns in diesem Jahr intensiv mit gewohnten Mustern auseinander. Wir freuen uns über 25 Jahre denkmodell – […]

Gelungener Auftakt des denkmodell-Ensembles

Am 21. März 2014 traf sich das denkmodell-Ensemble einen halben Tag lang in Berlin. Es waren lebendige Stunden des kollegialen Austauschs zu aktuellen Themen, Trends und Impulsen in Beratung und Training in kreativer und gespannt-entspannter Atmosphäre.

Warhol, Picasso, Kandinsky – Über den Einsatz von Kunst in der Beratung

Kunst ist, was dem Kunden nutzt! Es ist gleichgültig, ob Sie alte Meister des Barock, junge Wilde aus New York oder Tribal Art aus Ghana in der Beratung verwenden. Auch ein undefinierbarer Tonklumpen aus dem Volkshochschulkurs ist willkommen, sofern Sie damit die gewünschte Wirkung erzielen. Dafür sollte Ihnen im wörtlichen Sinne jedes (Kunst-)Mittel recht sein.