Damit sich etwas ändert, fangen wir immer gleich an: Wir hören zu! Manchmal hilft eine Prise Humor, um die Dinge mit Distanz und damit klarer zu sehen. Gute Beraterinnen sind ausreichend anders als Ihre Kunden. Keine Wertschöpfung ohne Wertschätzung. Als Organisation schneller zu lernen als andere, ist der einzig relevante Wettbewerbsvorteil. Statt "Blaupausen" passgenaue Veränderung beim Kunden. Auch wenn es manchmal nicht so aussieht, Veränderung ist möglich. Veränderungsprozesse verlaufen in Kurven, Ihre Beratung deshalb auch. organisationsentwicklung-beratung-denkmodell Wir stärken Ihre Stärken –
Sie sind Ihr Schlüssel
zum Erfolg.
Team verzankt? Überblick verloren? Strategie verzettelt? Wir bieten Klärungshilfe und Orientierung. Was ist anders am Montag danach? In der Antwort auf diese Frage zeigt sich der Erfolg unserer Beratung. Wir sind dazu da, uns überflüssig zu machen.

Aus unserem Blog
  

  • Neue Gesichter im Team

    denkmodell hat Zuwachs bekommen: Seit August verstärkt Nina Ziegler unser Büroteam. Carina Waldhoff leitet seit September die Unternehmenskommunikation und wird dabei unterstützt von Franziska Sophie Frank, die zuvor schon als Teamassistenz zum Team gehörte.Wer wir sind und vor allem, was wir bei denkmodell und auch außerhalb der Arbeit machen, können Sie in drei Kurzinterviews nachlesen. […]

    weiterlesen
  • Führen in Krisenzeiten: fünf Augenmerke guter Krisenbewältigung

    Krisenzeiten und chaotische Momente sind zum Glück eher Ausnahmen für Führungskräfte. Solche Krisen können weitreichende Zusammenbrüche der technischen Infrastruktur sein, eine existenzbedrohende wirtschaftliche Schieflage einer Organisation oder auch eine Epidemie. Es ist also das Unerwartete, das eine Krise auszeichnet. Nicht selten führen kurzfristiger Kontrollverlust und Überforderung bei Mitarbeiter*innen zu natürlichen Reaktionen, wie Schockstarre, Panik oder […]

    weiterlesen
  • Hybride Veranstaltungen: Tipps und Erfahrungen aus unserer Praxis

    1. Neue (und bewahrenswerte) Arbeitsrealitäten Krisen sind häufig Treiber für Veränderungen. Die Coronakrise gilt als Durchbruch für digitales Arbeiten und  Homeoffice. Laut einer Studie der Krankenkasse DAK haben viele Menschen den Umstieg nicht nur gut verkraftet, sondern fühlen sich bei der Arbeit von Zuhause deutlich weniger gestresst, sind produktiver und haben mehr Zeit mit der […]

    weiterlesen
  • Kompaktes Wissen auf den Punkt gebracht: Unsere beliebten „denkzettel“

    Kompaktes Wissen für die Hosentasche gewünscht? Unsere „denkzettel“ sind kleine Heftchen mit Tools und Impulsen aus unserer Trainings- und Beratungspraxis. Wir geben sie im Rahmen von Workshops und Trainings gerne unseren Teilnehmer*innen mit auf den Weg. Aber persönliche Kontakte face-to-face sind unter Corona-Bedingungen immer noch die Ausnahme. Deshalb stellen wir unsere denkzettel jetzt auch als […]

    weiterlesen
  • Einblick in die Praxis: Virtualisierung eines 5-tägigen Trainings im internationalen Kontext mit WebEx

    Corona macht vieles möglich, was undenkbar schien. Die Arbeit aus dem Homeoffice z.B. gehörte vielerorts plötzlich zur Tagesordnung, wo das vorher nicht der Fall war – und viele Organisationen wollen Home Office nun sogar beibehalten bzw. weiterdenken. Aber es gibt natürlich auch viele andere Bereiche, in denen tiefgreifende Veränderungen stattfinden. So auch in unserer Beratungs- […]

    weiterlesen

Die nächsten Kurse
  

  • 11.-13.11.2020

    Moderation & Facilitation

    Angeregter Meinungsaustausch in der Gruppe kann ungeheuer schön sein – aber oft auch ganz schön ungeheuerlich. Mal reden alle gleichzeitig, dann wiederum macht sich beklommenes Schweigen breit. Hier kommen Moderator*innen ins Spiel. Der englische Begriff „Facilitation“ (von to facilitate = ermöglichen, erleichtern) bringt es auf den Punkt: Als Moderator*in und Facilitator*in ermöglichen wir Gruppen einen konstruktiven Dialog.

    mehr zu diesem Kurs

    11.-12.02.2021

    Kommunikation & Gesprächsführung

    Gelungene Kommunikation ist ein Schlüssel für erfolgreiche Arbeitsbeziehungen – ob in Führung, Kooperation oder Verhandlung. Um zielsicher und ergebnisorieniert zu kommunizieren und Gespräche klar und authentisch zu führen, müssen wir den eigenen Standpunkt annehmbar und klar vermitteln und uns zugleich wertschätzend auf unser Gegenüber einstellen. Denn Kommunikation braucht immer beide Seiten.

    mehr zu diesem Kurs
  • 09.-16.03.2021

    Zeit- und Selbstmanagement: Virtuelles Live-Training

    Mitarbeitende brauchen neue Kompetenzen, um mit diesen Herausforderungen umzugehen. Wir glauben, dass die Frage letztlich nicht „Wieso habe ich nie Zeit?“ lautet, sondern: „Wie richte ich mein Leben auf meine Ziele aus?“ Es braucht daher ein Bewusstsein über das eigene Selbst- und Zeitmanagement sowie Methoden und Tools für einen besseren Umgang mit der eigenen Zeit – individuell und auf Teamebene. Und das kann man lernen und üben.

    mehr zu diesem Kurs

    26.-27.11.2020

    Mindful Self-Leadership

    Entdecken Sie Achtsamkeit als Schlüsselkompetenz für Ihren persönlichen Umgang mit Stress. Sie lernen eigene Prozesse des Wahrnehmens, Denkens und Fühlens sowie Ihre Handlungsimpulse und Ihre Kommunikation in Stresssituationen zu beobachten. Dadurch gewinnen Sie hilfreiche Einblicke in die Achtsamkeitspraxis als Weg hin zu mehr Präsenz, Klarheit, Konzentration und kreativer Offenheit. Das ermöglicht innovatives, empathisches und situationsgerechtes Führen.

    mehr zu diesem Kurs
  • 29.-30.04.2021

    Moderation & Facilitation Aufbaukurs

    Wer regelmäßig moderiert, kennt die Herausforderungen zielführender Moderation. Zwei Tage lang können Sie in kleiner Gruppe Ihren persönlichen Stil festigen, Ihr Methodenrepertoire erweitern und neue Moderationsformate praktisch üben. Unser 2-tägiger Aufbaukurs „Moderation & Facilitation Aufbaukurs“ baut auf dem Training „Moderation & Facilitation“ auf und vertieft dessen Inhalte.

    mehr zu diesem Kurs